manski's blog

Webbläsare

Nachdem Winamp 5.5 nun schon seit einiger Zeit draußen ist, habe ich nun heute auch mal auf die neue Version geupdatet. Grundsätzlich sieht das alles sehr vielversprechend aus; allerdings fiel mein Blick (in der deutschen Übersetzung) beim Starten direkt auf das Wort: Webbläsare.

image

Was soll denn das bitte sein? Dieses Wort ist mir zumindest nicht bekannt. An dieser Stelle ist (wie so häufig) Google dein Freund: Es stellte sich heraus, dass “Webbläsare” das schwedische Wort für “Webbrowser” ist. Wie das wohl in die deutsche Ãœbersetzung kommt?

4 comments

  1. der MfG said:

    Hmm – vielleicht haben sie Schweden mit der Schweitz verwechselt, und weil die Schweiz ähnlich spricht wie Deutschland, haben sie es übernommen.
    Vielleicht ist das ein geheimer Hinweis auf das was uns bevorsteht …. Schweden will sein Land erweitern um Deutschland. Sie bringen immer wieder schwedsche Worte in unsere Sprache, bis wir nur noch Schwedisch sprechen – dann gehören wir zu Schweden…

    Das ganze ist doch irgendwie sehr Konspirativ. 5 ist ja auch die Quersumme von 23 …. Also ist es in wirklichkeit die Version 23.5, oder 5.23 oder gar 23.23???

    OMG

  2. der MfG said:

    Pardon … Schweitz allerdings ohne T

  3. Benni said:

    Visualisering ist übrigens auch nicht wirklich deutsch…Visualisierung wäre hier besser

  4. Manski (post author) said:

    Stimmt. Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Naja, das spricht ja dann für die Übersetzung, wenn auf einem kleinen Screenshot schon mehrere Fehler drauf sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *