Eingabeaufforderung im Explorer

Da ich immer wieder mal mit LaTeX arbeite, ist es für mich mehr als praktisch, wenn ich die Eingabeaufforderung unter Windows ("cmd.exe") direkt in einem bestimmten Ordner starten kann. Normalerweise startet diese nämlich immer im Home-Verzeichnis des aktuell angemeldeten Benutzers.

Praktisch wäre es dazu, einen Ordner im Windows Explorer rechts anzuklicken und dort dann einen entsprechenden Eintrag für die Eingabeaufforderung zu haben. Während man unter Windows XP das noch manuell machen musste, haben Benutzer von Windows Vista Glück. Denn hier ist diese Option bereits eingebaut.

Um die Option sehen zu können, klickt man einfach – während man die Shift-Taste gedrückt hält – mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Ordner und schon hat man einen entsprechenden Eintrag.

cmd_here

Allerdings funktioniert das leider nur in der rechten Ansicht – und nicht direkt im Ordnerbaum auf der linken Seite eines Explorerfensters. Aber besser als gar nichts.

Wieder da & Zahnpasta

Nach langer Abstinenz komme ich heute endlich mal wieder dazu, etwas zu bloggen. Ich hoffe, dass ich in nächster Zeit wieder regelmäßig hier was reinstelle.

So, was schreibe ich denn? Die Liste der Themen, über die ich bloggen kann, wird auch immer länger. Ach, nehmen wir einfach was aktuelles: Ich habe über diverse Umwege im Internet an einer Umfrage zum Thema “Zahnpflege” teilgenommen. Neben vielen anderen Fragen wurde mir auch folgende gestellt:

zanhpasta

Was soll der Punkt “Zahnpasta” denn hier? Gibt es Leute, die ihre Zähne regelmäßig ohne Zahnpasta putzen?