Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerkl├â┬Ąrung

Ich nehme den Schutz deiner pers├â┬Ânlichen Daten sehr ernst und halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erkl├â┬Ąrung gibt dir einen ├â┼ôberblick dar├â┬╝ber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zug├â┬Ąnglich gemacht werden. Grunds├â┬Ątzlich gilt: Personenbezogene Daten werden nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft, verleast oder aus anderen Gr├â┬╝nden an Dritte weitergegeben.

Datenverarbeitung

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die dein Browser von sich aus übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind f├â┬╝r mich in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenf├â┬╝hrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gel├â┬Âscht.

Kommentare und E-Mails

Selbstverst├â┬Ąndlich werden solche Informationen erfasst und gespeichert, die du auf diesem Blog eingibst oder uns in sonstiger Weise ├â┬╝bermittelst. Das betrifft etwaige Kommentare, Namen, Email-Adressen und URLs, die du in die entsprechenden Kommentarfelder eintr├â┬Ągst. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise ├â┬╝berpr├â┬╝ft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist m├â┬Âglich. Ich weise darauf hin, dass der Name, die angegebene Webseite und der zugeh├â┬Ârige Kommentar f├â┬╝r jeden Benutzer der Seite sichtbar ist. Deine E-Mail-Adresse ist allerdings nicht ├â┬Âffentlich sichtbar.

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn du mir eine E-Mail sendest.

Weitergabe von Informationen

Ich ver├â┬Âffentliche keine pers├â┬Ânlichen Informationen der Nutzer dieses Blog, es sei denn, der Nutzer hat dazu ausdr├â┬╝cklich eine Genehmigung erteilt oder rechtliche Gr├â┬╝nde wie eine Klageerhebung zwingen mich dazu. Selbstverst├â┬Ąndlich werde ich deine E-Mail oder sonstige pers├â┬Ânlichen Informationen nicht f├â┬╝r personalisierte Werbung, Informationen oder ├â┬Ąhnliches an Dritte weitergeben.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot dieses Blogs nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Web-Server an deinen Browser gesendet und in dessen Speicher oder auf der Festplatte des Computers gespeichert werden.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gel├â┬Âscht. Dieser Blog verwendet au├â┼Şerdem Cookies, um einen Nutzer w├â┬Ąhrend des gesamten Nutzungsvorgangs zu identifizieren. Dadurch muss sich der Nutzer nicht auf jeder aufgerufenen personalisierten Seite neu einloggen.

Cookies enthalten keine Viren und richten auf deinem Rechner keinen Schaden an. Du hast trotzdem die Wahl: durch ├â┬Ąndern der Browser-Einstellungen ist es m├â┬Âglich, alle Cookies zu akzeptieren, beim Setzen eines Cookies informiert zu werden oder alle Cookies abzulehnen.

Auskunftsrecht

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft ├â┬╝ber die bez├â┬╝glich deiner Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empf├â┬Ąnger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ich wei├â┼Ş allerdings auch nicht mehr als du. Dieses wenige Wissen teilen ich im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsanspr├â┬╝che allerdings gern nochmals mit dir.

Wenn du weitere Fragen zur Behandlung deiner Daten hast, dann sende mir einfach eine E-Mail mit [[680|diesem Kontaktformular].

Sebastian Krysmanskino tags